Wann kommt Glo für Android?

Die Hoffnung gibt es noch immer, ja. Allerdings ist es aus unserer Sicht unrealistisch geworden, dass es eine Android-Version in der bisher geplanten Form geben wird. Die Firma hinter Glo verfolgt zwar weiterhin dieses Ziel, sieht es aber als Teil von „Glo 2.0“ – einer völlig neu entwickelten (jedoch abwärtskompatiblen) Version. Wie realistisch diese ist, können wir bei SCM nicht sagen. Unserer Einschätzung nach ist es aber ein Projekt, das frühestens 2018 spruchreif wird. Sollte es dazu irgendwann definitive Ansagen geben, werden wir diese nicht zurückhalten!

Die englische Glo Android-Variante ist endlich erschienen - ob es eine deutsche Version geben wird ist noch unsicher.

Feedback- und Wissensdatenbank